Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im Imkerverein Fulda e.V.

Natürlich unterstützen und begleiten wir gerne alle Interessierten, die sich überlegen Bienen zu pflegen. Einfach nur einen Kasten aufstellen und brummen lassen genügt nicht. Für die nachhaltige Bienenpflege sollte man zu Wohle der Bienen etwas mehr Wissen mitbringen.

Hierzu bieten wir an:
  • monatliche Treffen mit der Möglichkeit zum Austausch
  • jeder Jungimker hat die Möglichkeitauf dem Vereinsgelände einen Standplatz zu nutzen
  • Gemeinsame Durchsicht und Pflege der Bienen bei den Treffen
  • Paten für Fragen, Hilfe, schnelle Unterstützung
  • Zusätzliche Treffen für gemeinsame Unternehmungen wie z.B. eigene Mittelwände ziehen, Vorträge, Sommerfest…
  • nach bestandenem Honigkurs vertrieb des Honigs auch über den Fuldaer Stadthonig
  • Erfahrung und Wissen in regelmäßigen Treffen austauschen
  • Führungen von Schul -und Kindergärten durchführen
  • die Einführung und Förderung von Jungimkern übernehmen
  • Vereinseigene Belegstelle
  • Zuschüsse beim Kauf von Ameisen & Oxalsäure
  • und blühende Landschaften fördern
  • Viel Spaß und Enthusiasmus
„Die Biene ist in der Natur unser höchstes Gut, denn sie ist der Träger der Fruchtbarkeit auf der Erde“. Sie zu erhalten und zu pflegen ist für uns Imker die schönste Aufgabe.

Jedoch hat man auch als Bienenhalter einige Pflichten. Hierzu gibt es unten einen weiteren Download.

DSC_0054

Zusammensetzung des Mitgliedsbeitrags

Der Mitgliedsbeitrag setzt sich aus dem Ortsvereinsbeitrag des Imkervereins Fulda e.V. (6,00€), dem Verbandsbeitrag des LHI, dem Verbandsbeitrag des DIB,  die Imkerglobalversicherungen incl. Tierschäden/Imker, Imkerglobalversicherung pro gemeldetes Volk und de Rechtschutz-Versicherung.

Mehr Informationen zu dem Mitgliedsbeitrag finden sie auf der Seite des Landesverbands Hessischer Imker e.V.